Küchen

Bildschirme

Die Küchenbildschirme sind besonders effektive Managementtools für Köche, um die nötigen Aufgaben effizient durchzuführen. Derzeit sind sie in zwei unterschiedlichen Formen verfügbar und können auf Touchscreens angezeigt werden.

1. Küchenübersichtsmodus für Bestellstatus und Küchenmanagement.

Küchenübersichtsmodus

2. Individueller Kochmodus, der nur jene Daten anzeigt, die auf Küchendruckern angezeigt werden. Auch hier gibt es je nach Bereich zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten, abhängig von den für jeden Koch/Barkeeper oder für jede Gruppe erforderlichen Daten. Hat der Koch die Bestellung zubereitet, tippt er darauf und der Auftrag läuft weiter.

Drucker

Der Küchendrucker von Enactor ermöglicht dem Küchenpersonal persönliche Aufgabenzuweisungen, Benachrichtigungen oder Allergiewarnungen im Hinblick auf die Speisenzubereitung. Die Tickets können umfassend konfiguriert werden und Speisenanforderungen für bestimmte Köche oder Kochbereiche anzeigen. Jedes Ticket ist individuell im Standortmanager konfigurierbar und das Kundendesign kann über das Toolkit erstellt und besonders schnell umgesetzt werden. Mit den Tools können unsere Kunden auf die Anforderungen jener eingehen, die wirklich in der Küche arbeiten. So haben beispielsweise einige unserer Kunden die Schriftgröße und die Schriftart konfiguriert, sodass das Augenmerk des Kochs beim Blick auf das Ticket auf die für ihn relevanten Informationen gelenkt wird.

Der Küchendrucker von Enactor wird durch drahtlose und kabelgebundene Netzwerkdrucker unterstützt. Enactor unterstützt nahezu alle Peripheriegeräte, wobei die erforderliche Einrichtung und Konfiguration innerhalb der Anwendung im Enactor Standortmanager äußerst flexibel ist. Dies kann praktischerweise entweder am Hauptsitz oder auf Restaurantebene im Backoffice erfolgen.